Lights

MME Sommerfest

Veröffentlicht am

Me, Myself and Eye lädt zum Sommerfest in die Hauptstadtbüros. Mit einem bunten Rahmenprogramm aus Musik, Show und erlesenem Fingerfood feierte die Medienagentur ein rauschendes Fest, bei dem keine andere als Pin-up-Ikone Dita von Teese sich im berühmten Champagnerglas räkelte. Entspannen konnte man bei einer guten Zigarre in der eigens installierten Chesterfield-Lounge oder auf der Sommerterrasse.

Lights

Gala-Dinner Utzin Utz AG

Veröffentlicht am

Zu einem Gala-Dinner für Mitarbeiter und Geschäftsfreunde lud die Utzin Utz AG ins bekannte Berliner E-Werk. Halle C und F wurden für diesen Abend mit allem Notwendigen ausgestattet. Die Planung und technische Durchführung wurde in Zusammenarbeit mit der Berliner Event- und Kreativagentur STYLUX | creative source realisiert.

Teamplanung

Citibank „Elfenwerkstatt“

Veröffentlicht am

Kinderaugen zum Leuchten bringen. Zur Weihnachtszeit lockte die Citibank mit einer Elfenwerkstatt ins Centro Oberhausen und ließ Kinderherzen höher schlagen. Geschenke wurden aufs Förderband gelegt und wie von Elfenhand, kamen sie schön verpackt wieder zum Vorschein.

Technical Support

Berliner Bank „Fashion Spring“

Veröffentlicht am

Die Berliner Bank lädt zur Modenschau. Zeitgleich zur Bread & Butter veranstaltete die Berliner Bank in ihrem Haus in Berlin eine Modenschau mit dem Titel „Fashion Spring“. Die licht- als auch tontechnische Umsetzung wurde erneut mit der Berliner Event- und Kreativagentur STYLUX | creative source realisiert.

Lights

Mustang @ Bread & Butter „Selected“

Veröffentlicht am

Erneut präsentierte sich die bekannte Modemarke Mustang Jeans zur Bread & Butter in den Kabelwerken Berlin Spandau. Das Thema des Messeauftrittes in diesem Jahr lautete „You are a rockstar“ und dementsprechend wurde ein Design umgesetzt, welches den Besucher auf die „Bühne“ holte.

Assistance

PUMA „Kugelblitz“

Veröffentlicht am

Nicht einfach ein Schuh, sondern ein Designobjekt. Zur Präsentation des „Kugelblitz“ lud PUMA in die Boutique Murkudis im Szenestadtteil Berlin Mitte. Musikalisch wurde der Abend von keinem Geringeren als Maxi Jazz begleitet, den viele als Frontmann von Faithless kennen.